Österreichische Flaschenweine weiss

Top
Roter_Muskateller.JPG
Roter_Muskateller.JPG
2021
Charmeur der Damenwelt! Typisch Muskateller doch etwas feiner! Die leicht rotgefärbten Trauben machen es möglich. Die sortentypischen Aromen nach Muskat und vollreifer Traube machen diesen Wein zu einem echten Geschmackserlebnis. Die feine Würze und das rosige Aroma verleihen diesem Wein etwas Spannendes, und machen ihn zu einem richtigen Trendwein mit Trinkspass zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass.
CHF 17.50 inkl. MWST

Anbaugebiet

Das Weingut Fuhrgassl-Huber erstreckt sich über 31 Hektar im 19. Wiener Bezirk, davon 26 Hektar in Neustift am Walde und fünf Hektar am Nussberg und Grinzing.

Rebsorte

Der Rote Muskateller ist aus einer Mutation des Gelben Muskatellers entstanden und entwickelt im Gegensatz zu jenem in der Endphase eine zarte rötliche Tönung der Beerenhaut, was ihm auch seinen Namen verliehen hat. Er zeichnet sich, wie fast alle Muskateller-Sorten, durch ein ausgeprägt fruchtiges Bukett mit ziemlich eindeutigem Muskat-Aroma aus.

Weinbereitung

Die alkoholische Gärung und der Ausbau erfolgten im Stahltank.

Charakter

Charmeur der Damenwelt! Typisch Muskateller doch etwas feiner! Die leicht rotgefärbten Trauben machen es möglich. Die sortentypischen Aromen nach Muskat und vollreifer Traube machen diesen Wein zu einem echten Geschmackserlebnis. Die feine Würze und das rosige Aroma verleihen diesem Wein etwas Spannendes, und machen ihn zu einem richtigen Trendwein mit Trinkspass zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass.

Lagerung

Ab sofort für ca. 3 Jahre.

Eignung

Unser Roter Muskateller ist ein enorm vielseitiger Speisenbegleiter. Er passt zu Meeresfrüchten, Pasta, asiatischer und ganz traditioneller, österreichischen Küche. Am liebsten trinken wir diesen Wein zu Bachforelle oder Kürbisgulasch und Kürbisrisotto. Gerne wird er auch als Aperitif getrunken und weil er so gut schmeckt, darf er oft als Universaltalent auch die weiteren Speisen der Menüfolge begleiten.

Wiener__gem._Satz.JPG
Wiener__gem._Satz.JPG
2020
Sehr fruchtsüss und nach reifem Fruchtfleisch riechend, erinnert er an einen vollmundigen Burgunder mit erstaunlich nerviger Säure, die die Geschmacksknospen anregt und Lust auf mehr garantiert.
CHF 17.00 inkl. MWST

Anbaugebiet

Der Mitterberg ist die größte zusammenhängende Riede in Wien. Fast 14 ha geben genügend Platz für eine gewaltige Sortenvielfalt, die wir auch in diesem Wein wiederfinden.

Rebsorte

17 Sorten, wobei die wichtigsten Riesling, Chardonnay und Weißburgunder sind, darf man den Grünen Sylvaner, den Goldburger oder die Jubiläumsrebe nicht vergessen. Diese Sortenzusammensetzung gibt dem Wein das „gewisse Etwas“ und macht Lust auf mehr.

Weinbereitung

Für diesen Wein werden mehrere Rebsorten bunt gemischt ausgepflanzt, die Trauben werden gemeinsam geerntet und vinifiziert. Dies ergibt einen traditionellen Wiener Weinstil, der wohl einzigartig in der Welt ist.

Charakter

Sehr fruchtsüss und nach reifem Fruchtfleisch riechend, erinnert er an einen vollmundigen Burgunder mit erstaunlich nerviger Säure, die die Geschmacksknospen anregt und Lust auf mehr garantiert.

Lagerung

Ab sofort für ca. 5 Jahre.

Eignung

Der Wiener Gemischter Satz passt ausgezeichnet zu hellem Fleisch, Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten sowie leichtem Käse.

Schoenherr.JPG
Schoenherr.JPG
2020
Dunkle Frucht, tiefgründig, mineralisch, frisch gemahlener Pfeffer, super Veltliner-Würze, kräftig und dicht; druckvoll, engmaschig, saftige rosa Grapefruit in feinster Ausprägung, zieht über den Gaumen, ein Fruchtfeuerwerk im langen, feinwürzigen Nachhall.
CHF 16.00 inkl. MWST

Anbaugebiet

Der Weingarten „Schönherr“ ist ein sehr spannender und aussergewöhnlicher Weingarten in der Stadt Wien. Die Reben sind in etwa 40 Jahre alt und ihr Wurzelsystem reicht in tiefere Erdschichten.

Rebsorte

Grüner Veltliner ist eine weisse Rebsorte, die in Österreich auf gut 14'000 Hektar angebaut wird, was etwa der Hälfte der gesamten Weisswein-Anbaufläche des Landes entspricht.

Weinbereitung

Die alkoholische Gärung und der Ausbau erfolgten im Stahltank.

Charakter

Dunkle Frucht, tiefgründig, mineralisch, frisch gemahlener Pfeffer, super Veltliner-Würze, kräftig und dicht; druckvoll, engmaschig, saftige rosa Grapefruit in feinster Ausprägung, zieht über den Gaumen, ein Fruchtfeuerwerk im langen, feinwürzigen Nachhall.

Lagerung

Ab sofort für ca. 6 Jahre.

Eignung

Der Grüne Veltliner Alte Reben Ried Schönherr passt ausgezeichnet zu hellem Fleisch, Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten sowie leichtem Käse.

Traminer_Nussberg.JPG
Traminer_Nussberg.JPG
2019
Er zeigt eine exotische und südliche Seite. In der Nase besticht er durch Wildrosenduft und leichten Honignoten. Eine milde Säure macht diesen Wein sehr wuchtig und körperreich. Eine wahrliche „Extraktbombe“ mit leichter Restsüße machen diesen Wein sehr spannend.
CHF 17.50 inkl. MWST

Anbaugebiet

Das Weingut von Fuhrgassl-Huber erstreckt sich über 31 Hektar im 19. Wiener Bezirk, davon 26 Hektar in Neustift am Walde und fünf Hektar am Nussberg und Grinzing.

Rebsorte

Traminer. Der Grand Senior unter den Weisswein Sorten. Seine Heimat ist das Südtirol.

Weinbereitung

Die alkoholische Gärung und der Ausbau erfolgten im Stahltank.

Charakter

Er zeigt eine exotische und südliche Seite. In der Nase besticht er durch Wildrosenduft und leichten Honignoten. Eine milde Säure macht diesen Wein sehr wuchtig und körperreich. Eine wahrliche „Extraktbombe“ mit leichter Restsüße machen diesen Wein sehr spannend.

Lagerung

Sicher bis 2026

Eignung

Sehr empfohlen zu Gänselebergerichten oder klassisch zum Kaiserschmarren.

Beyer_Riesling.JPG
Beyer_Riesling.JPG
2018
Komplexe, gelbfruchtige Aromatik, am Gaumen dichte Textur, reife Noten, Marille und Akazie, voluminös und intensiv. Auch im Abgang eine überraschend solide Läng. Gutes Reifepotenzial.
CHF 19.50 inkl. MWST

Anbaugebiet

Roseldorf im Weinviertel.

Rebsorte

Riesling

Weinbereitung

Selektionierte Handlese am 22. Oktober in 300 Kg Boxen. 17 Stunden Maischestandzeit; 3 Monate Gärdauer. Lagerung im Stahltank.

Charakter

Komplexe, gelbfruchtige Aromatik, am Gaumen dichte Textur, reife Noten, Marille und Akazie, voluminös und intensiv. Auch im Abgang eine überraschend solide Läng. Gutes Reifepotenzial.

Lagerung

Ab sofort für ca. 10 Jahre.

Eignung

Er erweist sich als hervorragender Essensbegleiter zu Fischgerichten, hellem Fleisch und feinem Käse, oder ist einfach so zu genießen.