Leon Johannisberg AOC Valais

2019

Anbaugebiet

Natürlich Chamoson – wo sonst kann Silvaner besser gedeihen? Mit viel Sonne und etwas Laubschatten reifen die Trauben über den charakteristischen Schotter-/Kiesböden am besten.

Rebsorte

Sylvaner (Gros Rhin), die Pionier-Rebe des modernen Weinbaus. Sie wurde 1876 geklont.

Weinbereitung

Die alkoholische Gärung und der Ausbau erfolgten im Stahltank.

Eignung

Dieser Johannisberg liebt den festlich gedeckten Tisch. Er passt trefflich zu Räucherfisch, Gerichten mit Rahmsaucen, Fleischpasteten, Fischterrinen, Safranrisotto, Currygerichten und Weichkäse. Oder ein rassiges Raclette zu Johannisberg: das ideale Paar.

Charakter

Farbenspiel in Zitronengelb und Limettengrün. Marzipan und Quittengelée kitzeln die Nase. Ein komplexer Antrunk, würzig wie Süssholz und im Gaumen begleitet von einer angenehm frischen Kernigkeit. Wirkt leichtfüssig und bleibt zugleich nachhaltig im Abgang.

Lagerung

Vier bis sechs Jahre
CHF 17.50 inkl. MWST